ExklusivPartner
BasisPartner
Zeitplan Programmpunkte
Tag 1 - 10:00
Akkreditierung & Empfang

Tag 1 - 10:30
Begrüßung durch Thorsten Hahn

 Thorsten Hahn

Thorsten Hahn

Geschäftsführer

BANKINGCLUB GmbH

Tag 1 - 10:40
Key Note

Tag 1 - 11:10
Cyber Defence – die Kunst der neuen Verteidigung

 Hauke Moritz

Hauke Moritz

Lead Consultant Secure Information – Consulting Services

Computacenter AG & Co oHG

Tag 1 - 11:40
Titel folgt

 Christof Dallermassl

Christof Dallermassl

Austria Institut für Europa- und Sicherheitspolitik / AIES

Tag 1 - 12:10
Q&A Session

Tag 1 - 12:40
Pause & Networking

Tag 1 - 13:15
Vortrag 4

Tag 1 - 13:45
Und die BaFin hat doch recht! - Wieso die BA-IT in die richtige Richtung weißt.

 Jörg Schmidt

Jörg Schmidt

Account Executive

CyberArk Software (DACH) GmbH

Tag 1 - 14:15
Q&A Session

Tag 1 - 14:45
Ausblick

 Thorsten Hahn

Thorsten Hahn

Geschäftsführer

BANKINGCLUB GmbH

Tag 1 - 15:00
Netzwerken und Ausklang

Tag 1 - 16:00
Ende der Veranstaltung

Kategorie Preis   kostenlos für Clubmitglieder
Bankerticket1 Euro 29,-          ab Tarif Premium
Dienstleisterticket2 Euro 649,-          ab Tarif Premium

 

1 Teilnahmeentgelt für Mitarbeiter von Banken, Versicherungen und Finanzdienstleistern.

2 Das Kontingent für Dienstleister (U-Berater, Rechtsanwälte, etc.) ist auf 30% der Teilnehmer beschränkt!

 

 

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer in Höhe von 19%.

PricewaterhouseCoopers GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Anreise per PKW…

von Norden und Süden

Folgen Sie der A5 in Richtung Frankfurt bis zum Westkreuz Frankfurt. Wechseln Sie auf die A648 in Richtung F-Stadtmitte und folgen Sie dem Strecken- verlauf bis zur B44/B8. Halten Sie sich rechts und folgen Sie der B44 in Richtung Groß-Gerau/Stadtmitte in die Friedrich-Ebert-Anlage.Bitte melden Sie sich Besuchersprechsäule beim Hauptempfangan der Zufahrt über die Besuchersprechsäule beim Hauptempfang an. Besucher erhalten nach Anmeldung eine Zufahrtskarte für das berührungslose Zufahrtssystem. Die Karte ist im Bereich der Windschutzscheibe aufzubewahren. Eventuell kann es dazu kommen, dass die Karte im Wagen nicht erkannt wird und die Schranken sich nicht öffnen. In diesem Fall hilft es, die Karte durch das geöffnete Seitenfenster in Richtung der Kartenlese- geräte zu halten. In dringenden Fällen erreichen Sie den Hauptempfang unter +49 69 9585-1840. Vom Flughafen Frankfurt Mit dem Taxi benötigen Sie circa 15 bis 20 Minuten. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln benötigen Sie circa 35 Minuten. Fahren Sie mit der S-Bahn Linie 8 oder Linie 9 in Richtung Hanau Hauptbahnhof bis zum Frankfurter Hauptbahnhof. Steigen Sie dort um in die U-Bahn Linie 4 in Richtung Bockenheimer Warte und fahren Sie eine Station bis Festhalle/ Messe. Nutzen Sie den Ausgang Hohenstaufenstraße. Wenn Sie aus dem Ausgang heraus- kommen, beifnden Sie sich auf der Friedrich-Ebert-Anlage und sehen gleich rechts das PwC-Gebäude. Um zum Haupteingang zu gelangen, gehen Sie wenige Meter in die entgegen- gesetzte Richtung, dann biegen Sie nach links in den Plazabereich. Der Haupteingang beifndet sich zentral gelegen am Ende des Plazabereichs.

von Westen

Folgen Sie der A66 in Richtung Frankfurt bis zum Eschborner Dreieck. Wechseln Sie hier auf die A648 in Richtung F-Stadtmitte und folgen Sie dem Streckenverlauf bis zur B44/B8. Halten Sie sich rechts und folgen Sie in Richtung Groß-Gerau/Stadtmitte der B44 in die Friedrich-Ebert-Anlage. Fahren Sie die Friedrich-Ebert-Anlage entlang und biegen Sie kurz nach dem Messeturm rechts in die Straße „Platz der Einheit“.

mit der Bahn

Fahren Sie bis Frankfurt am Main Haupt- bahnhof. Steigen Sie dort um in die U-Bahn Linie 4 in Richtung Bockenheimer Warte und fahren Sie eine Station bis Festhalle/ Messe. Nutzen Sie den Ausgang Hohenstaufenstraße. Wenn Sie aus dem Ausgang heraus- kommen, beifnden Sie sich auf der Friedrich-Ebert-Anlage und sehen gleich rechts das PwC-Gebäude. Um zum Haupteingang zu gelangen, gehen Sie wenige Meter in die entgegen- gesetzte Richtung, dann biegen Sie nach links in den Plazabereich. Der Haupteingang beifndet sich zentral gelegen am Ende des Plazabereichs.

zu Fuß

Zu Fuß benötigen Sie etwa10 Minuten vom Hauptbahnhof Frankfurt am Main bis zum PwC-Gebäude. Gehen Sie in die Haupthalle des Bahnhofs- gebäudes und verlassen Sie den Bahnhof durch den Haupteingang. Halten Sie sich links und folgen Sie der Straße „Am Hauptbahnhof“, die direkt in die Düsseldorfer Straße übergeht. Laufen Sie die Düsseldorfer Straße entlang bis zur Kreuzung Düsseldorfer Straße/ Mainzer Landstraße (Platz der Republik). Überqueren Sie die Mainzer Landstraße und gehen Sie auf der Friedrich-Ebert-Anlage weiter. Nach ca. 350 Metern erreichen Sie auf der linken Seite das PwC-Gebäude. Der Haupt- eingang beifndet sich zentral gelegen am Ende des Plazabereichs. Nach circa 110 Metern biegen Sie links in die Osloer Straße. Nach weiteren 60 Metern sehen Sie auf der linken Seite die Einfahrt zur PwC- Tiefgarage. Biegen Sie links in den kleinen Privatweg ein. Nach einigen Metern erreichen Sie die Zufahrt zur Tiefgarage mit den Besucher- parkplätzen.

PricewaterhouseCoopers GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Friedrich-Ebert-Anlage 35-37

60327 Frankfurt am Main

 Hauke Moritz

Hauke Moritz

Lead Consultant Secure Information – Consulting Services

Computacenter AG & Co oHG

 Christof Dallermassl

Christof Dallermassl

Austria Institut für Europa- und Sicherheitspolitik / AIES

 Jörg Schmidt

Jörg Schmidt

Account Executive

CyberArk Software (DACH) GmbH

 Thorsten Hahn

Thorsten Hahn

Geschäftsführer

BANKINGCLUB GmbH


Teilnahmebedingungen:

Der gezahlte Teilnahmebeitrag berechtigt zur Teilnahme an der gebuchten Veranstaltung (inklusive Rahmenprogamm, Catering und Tagungsunterlagen gemäß Programm). Der Teilnahmebeitrag ist mit Erhalt der Rechnung fällig. Eine Stornierung Ihrer Buchung ist bis 14 Tage vor dem Termin möglich, allerdings wird die Buchungsgebühr in Höhe von Euro 15,- inkl. 19% Mehrwertsteuer generell nicht zurückerstattet. Bei einer späteren Stornierung wird in jedem Fall der halbe Teilnahmebeitrag fällig. Bei Nichterscheinen oder Stornierung am Tag der Veranstaltung wird der komplette Beitrag erhoben. Gerne können Sie jedoch jederzeit einen Ersatzteilnehmer melden. Kosten fallen dann über den Teilnahmebeitrag hinaus keine an. Wir behalten uns Programmänderungen aus dringendem Anlass vor.

Datenschutz:

Die BANKINGCLUB GmbH verwendet die im Rahmen der Anmeldung zum Kongress erhobenen Daten in den geltenden rechtlichen Grenzen zum Zweck der Durchführung unserer Leistungen und um Ihnen postalisch Informationen über weitere Angebote von uns zukommen zu lassen. Wenn Sie unser Kunde sind, informieren wir Sie zudem in den geltenden rechtlichen Grenzen per E-Mail über ähnliche Leistungen. Sie können der Nutzung Ihrer Daten für Zwecke der Werbung oder Ansprache per E-Mail jederzeit gegenüber dem Veranstalter (BANKINGCLUB GmbH) widersprechen.

Hinweis: Während der Veranstaltung werden Foto- und/oder Filmaufnahmen gemacht, die potentiell für Zwecke der Veranstaltungsberichterstattung und allgemeinen Öffentlichkeitsarbeit in verschiedenen Medien veröffentlicht werden.